THEMEN :
 Startseite
    •
 Bilder der Umgebung
    •
 Lageplan
    •
 Wissenswertes
    •
Goldankauf
    •
 Impressum+Kontakt+
  Datenschutz

    •
 Spezialangebote
    •
LudwigWolff

Impressum

Firma: Ludwig Wolff
Das Fachgeschäft für Uhren & Schmuck
Anschrift: Niederhutstrasse 40 , D-53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon 02641-34867 , Fax 02641-35880


Internet: www.uhren-wolff.de

Registergericht:Amtsgericht Koblenz     Registernummer:HRA 10350     USt-IdentNr:231192DE147884436
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Ludwig Wolff

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Preisangaben beinhalten die geltende Mehrwertsteuer, wenn nicht anders angegeben.

Wollen Sie uns etwas mitteilen ?

Sie erreichen uns telefonisch.....02641-34867 oder per Fax.....02641-35880
oder per Email (Adresse: siehe oben)

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Mai/2018
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Ludwig Wolff informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten: Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
-Besuchte Website
-Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
-Menge der gesendeten Daten in Byte
-Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
-Verwendeter Browser
-Verwendetes Betriebssystem
-Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Links zu anderen Webseiten: Diese Webseite enthält Links zu den Internetauftritten verschiedener Hersteller/Vertriebsfirmen von Waren bzw. Fremdenverkehrsorganisationen und anderen. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die von Ludwig Wolff betriebenen Webseiten. Auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen von velinkten Seiten haben wir keinen Einfluss und bitten Sie beim Aufruf dieser (fremden) Internetseiten sich dort über deren Datenschutzbestimmungen zu informieren.
Diese Webseite verwendet/setzt keine Cookies.
Diese Webseite verwendet keine Social-Media-Plugins (facebook , twitter , google+ ect.).
Diese Webseite verwendet kein Google Analytics.
Diese Webseite verwendet keine Webformulare für Kontakte.
Diese Webseite hat keine Kommentar-oder Beitragsfunktionalität.
Diese Website bietet keinen Newsletter an.
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Der Webseitenbetreiber behält sich vor, künftig neue Funktionen in die Webseiten einzufügen. Diese Datenschutzerklärung wird dann entsprechend angepasst.

Umgang mit Kontaktdaten: Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber per Email Verbindung auf , werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Service-Daten: Im Zusammenhang mit Service -und Reparaturarbeiten werden Kundendaten notiert (Nachname, Vorname, Anschrift, Telefon). Sie dienen der Abwicklung von Service-Arbeiten und Gewährleistungsansprüchen. Service-und Reparaturaufträge werden mit einer Service-Nummer versehen. Weitergeleitete Aufträge an Dritte (z.B.Hersteller, Werkstätten, ect.) enthalten nur die Service-Nummer und sind daher anonym.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Anfrage kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Goldankauf) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.



Service-Modalitäten

Bei der Ausführung von Service-oder/und Reparaturarbeiten gelten folgende Bedingungen:

1. Aubewahrungsfrist
Wir haften für die sorgfältige Aufbewahrung der uns anvertrauten Gegenstände bis zu einer Höchstzeit von 6 Monaten nach der Fertigstellung bzw. Bereitstellung zur Abholung. Nach Ablauf von 6 Monaten können Aufwendungen, die nötig sind um den Eigentümer der Gegenstände zu ermitteln , sowie Zinsen für entstandene Vorrausleistungen und Kosten für die Aufbewahrung zusätzlich in Rechnung gestellt werden.

2. Einbruch, Beraubung, ect.
Für Einbruch, Beraubung und höhere Gewalt wird nicht gehaftet, gleichgültig ob diese Umstände bei uns oder in beauftragten Werkstätten eintreten.

3. Fertigstellungstermin
Wir sind stets bemüht die Arbeiten schnellstens auszuführen. Da es sich beim Service jedoch fast immer um individuelle Arbeiten handelt und ggf.Ersatzteile und Leistungen von Dritten beschafft werden müssen, sind schriftliche oder mündliche Angaben zu einem Fertigstellungstermin unverbindlich. Wir haften in keinem Fall für irgendeine Art von Folgen, die durch Serviceverzögerungen auftreten können.

4. Abholung
Die Ausgabe der Gegenstände erfolgt an die Person, die im Besitz des Original-Abholscheins ist und nur gegen sofortige Bar- oder Kartenzahlung. Der Reparatur-bzw. Abholschein muß vorgelegt werden.

5. Kostenvoranschläge
Für Kostenvoranschläge von Servicearbeiten an Uhren und Schmuck kann eine Gebühr erhoben werden. Wird ein Auftrag nicht erteilt können die entstandenen Kosten in Rechnung gestellt werden : z.B. Gebühren, Porto, Versicherungen sowie von externen Servicestellen berechnete Kosten bzw. Gebühren.
Gebühren für Kostenvoranschläge können im Vorraus erhoben werden - im Falle der Auftragserteilung werden sie auf den Reparaturpreis angerechnet.

6. Servicegarantie
Die Servicegarantie beträgt 6 Monate für Vollreparaturen ("ganze Überholung"). Für Teilreparaturen wird keine Garantie übernommen. Für Wasserdichtigkeit kann im Rahmen unseres Services keine Haftung oder Garantie übernommen werden. Angaben zur Wasserdichtigkeit gelten nur für den Zeitpunkt des Tests ( KEINE GEWÄHR AUF WASSERDICHTIGKEIT ! ).
Uhren-Hersteller geben für Servicearbeiten eigene Gewährleistungen. Wird ein Service beim Hersteller ausgeführt, gelten auch dessen Reparatur-Bedingungen.

7. Batterie-Wechsel und Teilreparaturen
Wir haften nur für den einwandfreien Zustand der neuen Batterie(n) bzw. der ersetzten Teile. Batterien sind vom Umtausch ausgeschlossen. Ein Batteriewechsel schließt nicht die Instandsetzung der Uhr oder die Herstellung der Wasserdichtigkeit ein. Wir haften nicht für den natürlichen Verschleiß an den Dichtungssystemen einer Uhr und deren Folgen, der durch das normale Öffnen und Schließen des Gehäuses auftritt. Die Dichtungssysteme einer Uhr werden beim Batteriewechsel durch uns so wieder hergestellt, wie wir sie vorfinden. Ein Wasserdichtigkeitstest nach dem Batteriewechsel wird nur auf Wunsch des Kunden oder nach Maßgabe der Werkstatt gegen gesonderte Berechnung ausgeführt. Die Neuabdichtung einer Uhr wird nur auf Wunsch des Kunden ausgeführt.

8. Haftungsausschluß
Wir haften nicht für Verlust, Kosten oder Folgen , die sich aus einem Reparaturfehlschlag ergeben könnten. Die Gewährleistung bezieht sich ausschließlich auf die ausgeführte Leistung.

9. Der Gerichtsstand ist Ahrweiler.

10. Schlußbestimmungen
Sollten Bestimmungen in diesen Geschäftsbedingungen oder Bestimmungen im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.



2018 ©
Ludwig Wolff>

Zurück zur Startseite